News

  • Gesunde Gemeinde - Vortrag am 31.01.2019 - 18:30h

    Vortrag Gesunde Gemeinde - Grundlagen der modernen Mayr Medizin

     
  • Abfallentsorgung in Maria Rain wird unter die Lupe genommen

    Landesrechnungshof prüft erstmalig die Abfallentsorgung in Maria Rain

    20190122 092135Hohen Besuch hat Bürgermeister Franz RAGGER am 22. Jänner empfangen. Hon. Prof. (FH) MMag. Günter BAUER (2.v.L.), MBA, Leiter des Landesrechnungshofs Kärnten und DI. Susanne KOSCHAT-HETZENDORF als Prüfungsleiterin besuchten die Gemeinde und stellten das Prüfprojekt vor. Geplant ist die Überprüfung der Abfallentsorgung, nicht nur in Maria Rain sondern in weiteren elf Kärntner Gemeinden.

    Die Auswahl der Gemeinden erfolgte nach folgenden Kriterien:

    • je zwei Gemeinden aus den sechs Abfallwirtschaftsverbänden
    • Gemeinden mit unterschiedlicher Bevölkerungszahl (>3000 und <3000 EinwohnerInnen)
    • Entwicklung der Einnahmen/Ausgaben im Bereich der Abfallentsorgung

    Geprüft werden die rechtlichen Rahmenbedingungen, Abgabenverwaltung, Sammlung- und Entsorgung der Abfälle, die Umweltberatung sowie die Jahresabfallbilanzen.

    Ziel ist es, den Gemeinden Vorschläge zu unterbreiten, wie sie für ihre BürgerInnen die Abfallentsorgung weiter verbessern können bzw. festzustellen, wo die Gemeinden besonders gut für ihre BürgerInnen arbeiten.

     
  • Schnee! Bis 30 cm in den Karawanken erwartet

    Wir sind auf den angesagten Schneefall vorbereitet.

     

    ZAMG: Von Do 17.01. 22:00 bis Fr 18.01. 09:00 ist mit Neuschneemengen zwischen 10 und 20 cm zu rechnen. Zunächst kann es sich in tiefen Lagen teils noch um Regen handeln, in höheren Lagen sind auch um 30cm möglich.

     

    Sollten Sie wichtige Termine haben so empfehlen wir, Ihr Fahrzeug für die vorausgesagten Verhältnisse zu rüsten.

     
  • Veranstaltungskalender 2019

    Hier können Sie den Kalender für 2019 downloaden.

     
  • Gemeindezeitung Winter 2018

    Die neue Weihnachtszeitung ist da!

    Download Gemeindezeitung Winter 2018

     

Bitte eine E-Mail-Adresse für das Benutzerkonto eingeben. Ein Bestätigungscode wird dann an diese verschickt. Sobald der Code vorliegt, kann ein neues Passwort für das Benutzerkonto festgelegt werden.